© Feuerkogel_Wandern_Monika Löff/TVB Traunsee-Almtal
© Feuerkogel_Wandern_Monika Löff/TVB Traunsee-Almtal

Sagenhaftes Ebensee - Sagenweg 7, Gimbach/ Mitterecker

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 2h 58m
Länge: 8,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 439m
Höhenmeter (abwärts): 438m

niedrigster Punkt: 519m
höchster Punkt: 778m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel

powered by TOURDATA

Unter dem Titel "Sagenhaftes Ebensee" erscheint 2022 ein Buch von Mag. Karin Schmied und Ursula Rohrweck (beide von der Bücherei Ebensee), in dem 32 Sagen von der Traunseegemeinde Ebensee und seiner näheren Umgebung niedergeschrieben sind. Auf den 8 Sagenwegen kann man sich zu Fuß oder teilweise mit dem Rad auf den Spuren der Sagen und zu deren Schauplätze begeben.

Start zur Sagenwanderung: Schwarzenbachparkplatz (Richtung Offensee)
Wanderung zum Mittereckerstüberl und entlang des Gimbaches. Sogar die Dümler-Sperre (Baujahr: 1948), die das Hochwasser 2002 nur beschädigte, ist erstmals gebrochen.
Für geübte Bergsteiger - Aufstieg auf den Hochkogel
Bei dieser Tour gibt es folgende Sagen:

  • der Wiesensee
  • die verfallenen Almen



Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sagenhaftes Ebensee - Sagenweg 7, Gimbach/ Mitterecker
Tourismusbüro Ebensee
Hauptstraße 34
4802 Ebensee

Telefon +43 6133 8016
E-Mailbuecherei@ebensee.ooe.gv.at
Webwww.ebensee.com
Webebensee.bvoe.at
http://www.ebensee.com
http://ebensee.bvoe.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 2h 58m
Länge: 8,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 439m
Höhenmeter (abwärts): 438m

niedrigster Punkt: 519m
höchster Punkt: 778m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel

powered by TOURDATA