© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Salih Alagic: Kasberg Snowboard
Hier sehen Sie 5 Jugendliche beim Wintersport
© Foto: Oberoesterreich Tourismus GmbH/Salih Alagic: Winter Kasberg
Hier sehen Sie den Winter am Kasberg

Glöckerlweg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: Wanderweg H
Startort: 4645 Grünau im Almtal
Zielort: 4645 Grünau im Almtal

Dauer: 2h 4m
Länge: 3,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 388m
Höhenmeter (abwärts): 294m

niedrigster Punkt: 525m
höchster Punkt: 893m
Schwierigkeit: schwer
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
unbefestigt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Bergwanderweg "Glöckerlweg" -  in Kombination mit dem Wanderweg Unterswändt als Rundweg möglich.

Sie können den Weg im Zentrum von Grünau starten und entlang des Grünaubaches bis zur Bauernstraße wandern. Alternativ ist auch ein Start direkt beim Bauernhof "Bauer zu Schlag" möglich. Von hier führt der Weg in den Wald, auf einer Forststraße wandern Sie stetig bergauf bis zum "Glöckerl".

Am Weg kommt man zu einem Marterl (Gedenkkreuz) - dort kann man sich ins Glöckerlbuch eintragen! Danach gehts weiter mit leichten An- und Abstiegen. Stellenweise ist der Weg "ausgsetzt" - also bitte aufpassen! (Diese Tour ist nicht für kleine Kinder und Hunde geeignet!)

Beim steilen Abstieg zum ehemaligen Gasthof Enzenbachmühle hört man bereits den Enzenbach rauschen. Rückweg über Wanderweg B (Unterswändt) zurück in den Ort.

Vor dem Abstieg ist auch noch eine Wanderung zum Windhagkogel (1334 m) möglich.

Ausgangspunkt: Grünaubach nähe Freibad ( Parkmöglichkeit ) - Bauernstraße
Zielpunkt: Bergziel "Glöckerl" bzw. weiter bis zum ehemaligen Gasthaus Enzenbachmühle

Erreichbarkeit / Anreise

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln!

Bus-Bahn Auskunft


mit der Bahn: Anreise mit der Almtalbahn 153 aus Wels.

mit dem Bus: OÖVV Buslinie 533 
Gmunden - Scharnstein - Grünau im Almtal - Almsee
   
mit dem Traunstein Taxi:
Route 60 in Grünau im Almtal vom Bahnhof zu den beliebten Sehenswürdigkeiten

mit dem Fahrrad: auf dem R 11 fahren Sie von Wels bis nach Grünau im Almtal.

mit dem Auto:
Autobahn A1: Verlassen Sie die Westautobahn A1 in Regau und folgen Sie der B145 bis nach Scharnstein und weiter nach Grünau im Almtal.
Autobahn A9: Verlassen Sie die A9 in Inzersdorf-Kirchdorf und folgen Sie der österreichischen Romanikstraße bis nach Scharnstein und weiter nach Grünau im Almtal.
Nutzen Sie bitte nur die vorgesehenen Parkplätze und nehmen Sie Rücksicht auf privates Eigentum! Vielen Dank für Ihre Fairness!

Parkgebühren

Im Zentrum von Grünau stehen Ihnen kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Eintritt frei
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Glöckerlweg
Tourismusverband Traunsee-Almtal / Büro Almtal
Im Dorf 17
4645 Grünau im Almtal

Telefon +43 7616 8268
Fax +43 7619 8895
E-Mailalmtal@traunsee-almtal.at
Webwww.traunsee-almtal.at
Webwww.gruenau.ooe.gv.at/
https://www.traunsee-almtal.at
http://www.gruenau.ooe.gv.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: Wanderweg H
Startort: 4645 Grünau im Almtal
Zielort: 4645 Grünau im Almtal

Dauer: 2h 4m
Länge: 3,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 388m
Höhenmeter (abwärts): 294m

niedrigster Punkt: 525m
höchster Punkt: 893m
Schwierigkeit: schwer
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
unbefestigt, Wanderweg

powered by TOURDATA