Traunsee & Almtal
Wander(S)pass

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom TVB Ferienregion Traunsee ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Schönberg in Ebensee

Ebensee, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 6h 22m
Länge: 8,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.489m
Höhenmeter (abwärts): 350m

niedrigster Punkt: 535m
höchster Punkt: 2.024m
Schwierigkeit:schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Nicht nur die Sicht auf das wundervolle Alpenpanorma lockt viele Wanderer auf den Schönberg, sondern auch die wunderschöne Alpenflora des Feuertales machen den Schönberg zu einem beliebten Wanderziel.

Die hochalpine Runde beginnt beim Hochkogelhaus auf dem Weg Nr 211 Richtung Ischler Hütte. Zwischen dem Vorderen und Hinteren Rauhen Kogel zweigt links der Weg durch das Feuertal ab, das im Norden vom Hangenden Kogel und im Süden von der mit mächtigen Schutthalden bedeckten steilen Nordflanke des Schönbergs begrenzt wird. Beim Ahnenschacht, einer großen Höhle, zweigt der Steig rechts zum Schönberg-Ostgrat ab. Die Überquerung dieses Grates, der direkt zum Gipfel führt und seilversichert ist, erfodert Schwindelfreiheit und Trittsicherheit. Der großartige Panoramablick auf die Alpengebirgswelt entschädigt die Strapazen des im Gratbereich hochalpinen Anstiegs. Der Abstieg zum Hochkogelhaus erfolgt über den einfach zu bewältigenden Westgrat. Durch dichte Latschenbestände schlängelt sich der Steig zu einer Weggabelung, sich rechts haltend, gelangt man auf den Weg zurück zum Hochkogelhaus. Wer sich den Steig über den Ostgrat nicht zutraut, wählt am besten sowohl für Anstieg als auch Abstieg den Weg über den Westgrat. Bei dieser Variante jedoch, führt der Weg nicht durch das Feuertal!

Gehzeit:
Parkplatz- Hochkogelhaus: ca. 3 Stunden
Hochkogelhaus- Feuertal- Schönberg- Hochkogelhaus: ca. 4 Stunden

Ausgangspunkt: Parkplatz "Schwarzenbach"
Zielpunkt: Schönberg
Erreichbarkeit / Anreise

von der Autobahn kommend: Abfahrt Regau-B145 Richtung Bad Ischl-Abfahrt Offensee-bis Parkplatz "Schwarzenbach"

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Schönberg in Ebensee
Tourismusbüro Ebensee
4802 Ebensee

+43 6133 8016
ebensee@traunsee.at
www.ebensee.at
http://www.ebensee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 6h 22m
Länge: 8,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.489m
Höhenmeter (abwärts): 350m

niedrigster Punkt: 535m
höchster Punkt: 2.024m
Schwierigkeit:schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA