• Englisch

Traunsee & Almtal
Wander(S)pass

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom TVB Ferienregion Traunsee ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Soleleitungsweg-Runde 3

Besondere Eigenschaften

Tour und Routeninformationen

  • Startort: 4802 Ebensee
  • Ausgangspunkt: Tourismusbüro/Gemeindeamt Ebensee
  • Zielort: 4802 Ebensee
  • Zielpunkt: Tourismusbüro/Gemeindeamt Ebensee

Schwierigkeit:

leicht

Panorama:

einzelne Ausblicke

Günstigste Jahreszeit:

  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
Großteils ebene, leichte Wanderung entlang der ältesten Pipeline der Welt, der Soleleitung von Hallstatt bis Ebensee, die seit 1607 die Sole vom Salzbergwerk zur Saline liefert.



Ausgangspunkt Rathausplatz, wo sich auf einer Rolle eine Skizze des Streckenverlaufs befindet. Vorbei am Heimathaus, dem ehemaligen Sitz des "Salzverwesers", - unterhalb der Pfarrkirche - Brücke über den Langbathbach - links die Fußgängerzone (Marktgasse) – bis zur Kreuzung nach dem Ledergeschäft, dann rechts immer gerade aus - entlang des Waldrandes auf dem Soleweg  bis zum Ortsteil Langwies .

Kontakt & Service

Tourismusbüro Ebensee
Hauptstraße 34
4802 Ebensee

Telefon: +43 6133 8016
E-Mail: ebensee@traunsee.at
Web: www.ebensee.com

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Kommend von B145 Salzkammergutbundesstraße - Einfahrt Richtung Ebensee nehmen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Wanderweg
Soleleitungsweg-Runde 3
Startort: Ebensee

Schwierigkeit:

Panorama: