Traunsee & Almtal
Wander(S)pass

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Das war der Ferdl Grafinger MÜLIBANKERL LAUF 2017

Das war der Ferdl Grafinger MÜLIBANKERL LAUF 2017

Der beliebte und traditionelle MÜLIBANKERL LAUF war vergangenen wieder ein toller Veranstaltungshöhepunkt.

82 Starter stellten sich in den Klassen :    

Tourenski + Schneeschuh, Geher / Wanderer mit 5 kg Rucksack  (Wertung Mittelzeit) und neu heuer im Programm eine Familienwertung (2 Erw. + mind. 1 Kind U 15) sowie die neue Streckenführung für Bergläufer über Mitterweg , Radmoos auf die Grünbergalm mit einer Länge von 7,4 km u. 486 Höhenmeter. 

Folgende Klassensieger bekamen eines der begehrten Mülipitscherl:

Berglauf:       

Herren            Eisl Wolfgang                        0:39

Damen:          Johanna Simmer                   0:48

Tourenski      

Damen-Profi: Andrea Mayr                          0:23

Damen:          Margit Baumgartner               0:41

Herren:           Rastinger Gerhard                0:26    

Wandern:       d-Zeit 0,47     

Damen  d-Zeit 0,47:          Feitzinger Ulli 0:48 u. Pöll Elisabeth  0:48  u. Grafinger Michaela 0:48

Herren   d-Zeit 46,5:           Hain Christoph 0:45 u. Auer Christian 0.45 

Schneeschuh Damen:        Monika Pichler 0:55

Schneeschuh Herren:          Thomas Köppel 0:39

Familie:                                  Plasser/Schögl 0,37

Jüngster Teilnehmer:            Hain Maximilian JG 2010

Ältester Teilnehmer:            Weber Johann JG 1938

 

Bei unterhaltsamen Siegerehrung, welche OK-Chef Manfred Spitzbart u. LA Michael Gruber durchgeführt wurde, spielte die Nia z`Haus Musi auf und für jeden Teilnehmer gab es einen Tombola-Preis. Beste Schmankerl kamen aus der Küche der Grünbergalm nach alter Tradtion wurde von Hermann Kemptner „Butterrrührt“.

Alle Teilnehmer waren voll Lobes für die hervorragende Organisation durch die Naturfreunde Ohlsdorf u. Laakirchen.   

Dateien:
  Mülibankerllauf_2017.pdf (492 Ki)